Reseller-Training für E-Mail-Compliance-Lösung


Rechtsgrundlagen für E-Mail-Archivierung und Spam-Bekämpfung
8Soft GmbH veranstaltet erstes "MailSpect Processing Platform"-Training für Reseller


(21.10.09) – Ein Training für Reseller zu den E-Mail-Compliance-Lösungen von "MailSpect" findet vom 04. bis 05. November 2009 auf dem Weingut Meintzinger bei Würzburg statt.

Die MPP-Lösungen (MailSpect Processing Platform) befinden sich seit 2006 im Portfolio von 8Soft. Die Produktpalette reicht von Unternehmenslösungen für E-Mail-Security mit MPP Defense, über E-Mail-Archivierung mit MPP Archive bis hin zu vielfältigen Integrationsmöglichkeiten über Schnittstellen mit "MPP Web Services".

Die Komplexität der Weiterentwicklung aus einer einzelnen Open-Source-basierten Lösung in drei noch leistungsfähigere Module veranlasst die 8Soft GmbH, ihre Reseller intensiv zu schulen. In dem zweitägigen Training werden neben Rechtsgrundlagen für E-Mail-Archivierung und Spam-Bekämpfung vertiefte Produktkenntnisse vermittelt. Weiterhin stehen Vertriebsthemen, technische Grundeinstellungen und ein Best- Practice-Beispiel auf der Agenda. (8Soft: ra)

8Soft: Kontakt und Steckbrief

Der Informationsanbieter hat seinen Kontakt leider noch nicht freigeschaltet.


Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>


Meldungen: Markt / Unternehmen

  • Bekämpfung von Korruptionsrisiken

    Der Vorstand der Internationalen Initiative zur Transparenz im Rohstoffsektor (Extractive Industries Transparency Initiative, EITI) hat nach einem umfassenden Bewertungsverfahren die Arbeit der deutschen Multi-Stakeholder-Gruppe für sehr gut befunden.

  • Die USA verbieten Kaspersky-Software

    Der Verkauf von Kaspersky-Software an Unternehmen und Verbraucher in den USA wurde durch eine Entscheidung des US-Handelsministeriums vom 20. Juli 2024 an untersagt. Ab dem 29. September darf Kaspersky auch keine Updates mehr einspielen. Die Antiviren-Software wird dadurch weitgehend nutzlos gegen neu dazukommende Bedrohungen. Ab diesem Zeitpunkt ist auch der Weiterverkauf verboten.

  • Viele Optionen der Datenverarbeitung

    Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI) sprach sich zur Eröffnung des Frühjahrskongresses des Berufsverbands der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V. für eine frühzeitige Einbindung von Datenschutzbeauftragten und eine Weiterentwicklung von Privacy Enhancing Technologies für den Einsatz auch in kleinen und mittleren Unternehmen aus.

  • ESG-Berichterstattung als strategisches Muss

    Unternehmen stehen unter wachsendem Druck von Behörden, Mitarbeitern und Kunden, ihre Performance in den Bereichen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (Environmental, Social and Governance = ESG) zu verbessern. Mit Hilfe von Intelligenter Automatisierung und einer ESG-Berichtssoftware können sie jedoch die Anforderungen in Angriff nehmen.

  • Neue "Allianz FÜR Vergaberecht" gegründet

    Gemeinsam mit 18 deutschen Wirtschaftsdachverbänden setzt sich Transparency Deutschland in der neu gegründeten "Allianz FÜR Vergaberecht" für die korrekte Anwendung der bestehenden vergaberechtlichen Grundsätze ein.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen