- Anzeigen -
Besuchen Sie auch unser Zeitschriftenportfolio im Bereich Governance, Risk, Compliance & Interne Revision

Sie sind hier: Home » Produkte » Archivierung

Rechtssichere Archivierung auf PDF/A-Basis


CeBIT 2007: Unterlagen schnell und kostengünstig im PDF/A-Format archivieren
PDF/A-Archivierung: Bereits archivierte Unterlagen können auch noch nachträglich ins neue PDF/A-Format migriert werden


(19.03.07) - SER Solutions und Document Dialog haben anlässlich der CeBIT eine strategische Kooperation im Bereich der PDF/A-Archivierung vereinbart. Kernstück der neuen Partnerschaft ist eine Gesamtlösung für die gesetzeskonforme Langzeit-Dokumentenarchivierung auf Basis des "DoxsS"-Archivs von SER mit der neuen PDF/Archive-Technologie (PDF/A). Bereits archivierte Unterlagen können mit der Gesamtlösung von SER und Document Dialog auch noch nachträglich ins neue Format migriert werden. Die neue Komplettlösung richtet sich sowohl an Neu- als auch an Bestandskunden aus den Bereichen Banken und Versicherungen, Handel und Industrie sowie der öffentlichen Verwaltung.

Mit der neuen Komplettlösung steht den Anwendern eine umfassende Lösung zur rechtssicheren Archivierung auf PDF/A-Basis zur Verfügung. SER Solutions übernimmt dabei die Archivierung der Daten, Document Dialog wandelt diese in das PDF/A-Format um - ganz gleich, ob es sich um XML- oder TIFF-Dateien oder um die Konvertierung von Druckdatenströmen (AFP, Metacode, PCL und PostScript) handelt. Außerdem bietet Document Dialog Werkzeuge an, mit deren Hilfe die Unternehmen ihre Dateien auf PDF/A-Kompatibilität überprüfen können.

Bei PDF/A handelt es sich um einen Formatstandard, der die Lücke zwischen Gesetzeslage und den Möglichkeiten moderner Dokumentformate schließt. Eine Umstellung von Altarchiven auf PDF/A bringt den Unternehmen eine Reihe von Vorteilen. PDF/A ist ein von Adobe unabhängiger, offen gelegter und damit frei verfügbarer Standard. Dieser garantiert eine Aufwärtskompatibilität für zukünftige Versionen des Acrobat Readers. Inhalte, die die langfristige Nutzbarkeit eines Dokumentes beeinträchtigen und somit die Revisionssicherheit gefährden, sind von vornherein ausgeschlossen.

Durch die Einbettung der im Dokument verwendeten Schriftarten gehören Anzeige- und Darstellungsprobleme der Vergangenheit an. Unabhängig von der erzeugenden Anwendung oder dem System bleiben Form und Inhalt des Dokumentes zudem originalgetreu erhalten. Somit sind Wiedergabetreue und Integrität uneingeschränkt gewahrt. Alle Dokumente bleiben auch weiterhin vollständig durchsuchbar und erlauben die Interpretation von Metadaten aus dem Original (im Gegensatz zu Nur-Bild-Formaten).

Mit der neuen strategischen Partnerschaft stellen Document Dialog und SER Solutions ihre langjährige Zusammenarbeit in zahlreichen Projekten auf eine neue Grundlage. "Mit unserer Gesamtlösung sprechen wir viele Firmen an, die vor der Aufgabe stehen, ihre Unterlagen schnell und kostengünstig im PDF/A-Format archivieren zu wollen", erläutert Andreas Reineke, Director Sales & Marketing beim Softwareintegrator Document Dialog. "Die meisten Firmen suchen nach Lösungen für eine wirklich sichere und komfortable Langzeitarchivierung mit PDF/A oder wollen bereits elektronisch archivierte Dokumente auf das neue Format migrieren. Hierfür liefert SER seine bereits seit Jahrzehnten bewährten und ständig weiterentwickelten Archivierungslösungen und Document Dialog die Konvertierungswerkzeuge."

Die sechs wichtigsten Vorteile bei der PDF/A-Archivierung
1. Inhalte, die die langfristige Nutzbarkeit eines Dokumentes beeinträchtigen, sind ausgeschlossen.
2. Anzeige- und Darstellungsprobleme gehören der Vergangenheit an.
3. Form und Inhalt des Dokumentes bleiben originalgetreu erhalten.
4. Garantierte Aufwärtskompatibilität für zukünftige Versionen des Acrobat Readers.
5. Von Adobe unabhängiger, offen gelegter und damit frei verfügbarer Standard.
6. Alle Dokumente bleiben auch weiterhin vollständig durchsuchbar und erlauben die Interpretation von Metadaten.
(Document Dialog: SER: ra)


- Anzeigen -




Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>