- Anzeigen -

Zeitschrift für Corporate Governance - Normal-Abo


Leitung und Überwachung in der Unternehmens- und Prüfungspraxis
Die Zeitschrift für Corporate Governance (ZCG) vermittelt Erkenntnisse sowie Hilfestellungen für Standards guter Unternehmensführung für die Bereiche Management, Recht, Wirtschaftsprüfung und Rechnungslegung


Zeitschrift für Corporate Governance (ZCG)
Zeitschrift für Corporate Governance (ZCG) Probeabo: 2 Ausgaben kostenlos

Die ZCG adressiert als eutschsprachige Fachzeitschrift konsequent und direkt alle Corporate Governance-Organe der Unternehmen und deren Wirtschaftsprüfer. Als zentrales Fachorgan im deutschsprachigen Raum für Fachbeiträge und Berichte zur Corporate Governance zeigt die Standards guter Unternehmensführung auf und verhilft der Wirtschaftsprüfung zu einer zielführenden Prüfungspraxis.

Die ZCG bündelt unter höchsten Qualitätsansprüchen für die Corporate Governance-Organe und die auf sie gerichtete Wirtschaftsprüfung alle relevanten Sachverhalte und Entwicklungen. Das interdisziplinäre Konzept der vermittelt Erkenntnisse sowie Hilfestellungen für Standards guter Unternehmensführung für die Bereiche Management, Recht, Wirtschaftsprüfung und Rechnungslegung in vier klar strukturierten Rubriken.

Die ZCG ist international ausgerichtet. In alle Rubriken der Zeitschrift werden nationale und internationale Initiativen, Erkenntnisse und Entwicklungen auf dem Gebiet der Corporate Governance aufgenommen.Kurzmitteilungen, Hinweise auf wichtige Corporate Governance Veranstaltungen und ein Zeitschriftenreport runden die Inhalte ab.

Die ZCG wird von einem ausgezeichneter Experten unterstützt:
>> Prof. Dr. Alexander Bassen, Universität Hamburg
>> Prof. Dr. Dr. h.c. Theodor Baums, Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt am Main
>> Prof. Dr. Thomas Berndt, Universität St. Gallen
>> WP/StB Prof. Dr. Manfred Bolin, International School of Management (ISM) Dortmund
>> Prof. Dr. Henning Herzog, Steinbeis-Hochschule Berlin
>> Ulrich Hocker, Hauptgeschäftsführer Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V.
>> Prof. Dr. Anja Hucke, Universität Rostock
>> Prof. Dr. Annette G. Köhler, Universität Duisburg-Essen
>> Prof. Dr. Peter May, WHU - Otto Beisheim School of Management
>> Prof. Dr. Stefan Müller, Helmut Schmidt Universität Hamburg
>> Prof. Dr. Rüdiger Freiherr von Rosen, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied Deutsches Aktieninstitut e.V.
>> Prof. Dr. Axel von Werder, Technische Universität Berlin
>> WP/StB Prof. Dr. Norbert Winkeljohann, Mitglied des Vorstands PricewaterhouseCoopers AG/WPG
>> Prof. Dr. Henning Zülch, Handelshochschule Leipzig (HHL)

Die Zeitschrift bietet
>> "die" Standards und zielführende Hilfestellungen für eine gute Unternehmensführung und effektive Prüfungspraxis
>> sorgfältig recherchierte und geprüfte Fachbeiträge
>> Checklisten, Übersichten und nachrichtliche Mitteilungen
>> die zentrale Rechtsprechung und einen informativern Serviceteil

Chefredakteur: Dr. Joachim Schmidt
Redaktion: Dr. Hans-Jürgen Hillmer

48 Seiten pro Ausgabe, 6 Ausgaben jährlich, ISSN 1862-8702 ISSN
Erscheinungszyklus: Februar, April, Juni, August, Oktober, Dezember

Details

Das Normal-Abo der Zeitschrift für Corprate Governance (ZCG) kostet
168,00 Euro
für 6 Ausgaben im Jahr (ca. 48 Seiten pro Ausgabe) inkl. 7% MwSt.

zuzüglich jährliche Versandkosten:
Inland: 9,89 Euro jährlich,

Versandkosten für Zeitschriftenabonnements werden jährlich gesondert erhoben.

ZCG-Gesamtpreis (Inland): 177,89 Euro

Vorzugspreis
bei gleichzeitigem Bezug der Zeitschrift Risk, Fraud & Compliance (ZRFC) 141,00 Euro (inkl. 7 % MwSt., zzgl. Versandkosten - Inland: 9,89 Euro)

Das Normal-Abo der Online-Ausgabe der Zeitschrift für Corprate Governance (ZCG) kostet
168,48 Euro für 6 Ausgaben im Jahr inkl. 19 % MwSt.,

Das Normal-Abonnement als Kombination: Online-Ausgabe plus Print-Ausgabe kostet
202,32 Euro für 6 Ausgaben im Jahr inkl. 19 % MwSt. (für Online) und 7 % MwSt. (für Print),
zzgl. der jährlichen Versandkosten

Bestellung aus dem Ausland:
auf Anfrage

Ihre Bestellung richten Sie bitte an:
E-Mail: zeitschriften-vertrieb(at)compliancemagazin.de
Fax: 08083 / 9089-97

Bitte beachten Sie:
Das reguläre Abo kann jeweils 8 Wochen vor Ende des Bezugszeitraumes (Jahresende) gekündigt werden.

Ihr Widerrufsrecht:
Sie haben das Recht, Ihre Bestellung innerhalb von 2 Wochen nach Absendung ohne Begründung schriftlich oder in anderer Textform zu widerrufen.
Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs innerhalb dieses Zeitraums.

Der Widerruf ist zu richten an
PMK Presse, Messe & Kongresse Verlags GmbH
Compliance-Magazin.de –
Vertrieb ZCG
Postfach 1160, 84420 Isen,
Tel. 08083 / 9089-85; Fax: 08083 / 9089-97,
E-Mail: zeitschriften-vertrieb(at)compliancemagazin.de


Zeitschrift für Corporate Governance - Leitung und Überwachung in der Unternehmens- und Prüfungspraxis

Hier geht's zum Probe-Abo
Hier geht's zum pdf-Bestellformular (Normal-Abo) [72 KB]
Hier geht's zum pdf-Bestellformular (Probe-Abo) [70 KB]

Hier geht's zum Word-Bestellformular (Normal-Abo) [50 KB]
Hier geht's zum Word-Bestellformular (Probe-Abo) [45 KB]

Lieferbedingungen, AGB, Widerruf

Allgemeine Lieferbedingungen

1. Lieferung
Die Lieferverpflichtung erfolgt vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Ware. Ist das bestellte Werk noch nicht erschienen, wird die Bestellung, wenn möglich, vorgemerkt. Bei vergriffenen Werken haben Sie die Wahl, Ihre Bestellung zu stornieren oder sich für einen evtl. Nachdruck oder eine evtl. Neuauflage vormerken zu lassen. In jedem Fall werden Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit eines Artikels informiert.

Es gelten die üblichen Postgebühren (siehe oben).

Die gelieferten Verlagswerke bleiben Eigentum der Verlage, bis die Kaufpreisforderung vollständig beglichen ist. Rechnungen sind sofort fällig, sofern nicht schriftlich etwas anderes vereinbart ist. Zahlungen sind ohne Abzug auf eines der in der Rechnung genannten Konten zu leisten. Alle Preise enthalten bereits die Mehrwertsteuer, soweit nicht ausdrücklich etwas Anderes vermerkt ist.

2. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort ist München. Gerichtsstand im Verkehr mit Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichen Sondervermögen ist gleichfalls München.

Ihr Widerrufsrecht:
Sie haben das Recht, Ihre Bestellung innerhalb von 2 Wochen nach Absendung ohne Begründung schriftlich oder in anderer Textform zu widerrufen.
Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs innerhalb dieses Zeitraums. Der Wiederruf ist zu richten an Compliance-Magazin.de (siehe oben)

Sie haben darüber hinaus für Bestellungen von Zeitschriften und Fortsetzungswerken mit einem Gesamtpreis von über 200 Euro, gerechnet bis zur nächsten Kündigungsmöglichkeit, ein gesetzlich vorgeschriebenes Widerrufsrecht.
In diesen Fällen genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs ohne Begründung innerhalb von 2 Wochen nach Bestellung an die o.a. Adresse von Compliance-Magazin.de. Der Widerruf verpflichtet zur Rücksendung der Ware auf Kosten und Gefahr des Compliance-Magazin.de. Auch hier kann vom Käufer entsiegelte Software nicht zurückgegeben werden.

Zahlungsmodalitäten

Wir liefern auf Rechnung.