- Anzeigen -

Sie sind hier: Home » Produkte » Storage-Systeme

Storage-Systeme


Im Überblick

  • Erfüllung der Datenschutzanforderungen

    Verschwiegenheit und Vertraulichkeit sind zwei wesentliche Voraussetzungen, denen Anwälte in ihrem Berufsalltag Rechnung zu tragen haben. Schon auf Basis der berufsrechtlichen Rahmenbedingungen sind demnach mandatsbezogene Daten besonders zu schützen. Schließlich gilt es, die gesetzlich vorgeschriebene anwaltliche Verschwiegenheit ebenso zu erfüllen wie die Verpflichtung zur einseitigen Wahrnehmung der Interessen des Mandanten. "Die Daten und Informationen, die in Anwaltskanzleien vorgehalten werden, sind meist besonders heikel. Sie betreffen entweder private Details von Einzelpersonen oder aber bei juristischen Personen, die es anwaltlich zu vertreten gilt, unmittelbar das Geschäftsgeheimnis. Das Schutzniveau dieser Daten muss daher besonders hoch sein", erklärt Manuele Gimbut, Geschäftsführerin der Digittrade GmbH.


Im Überblick

  • Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung umsetzen

    Hewlett-Packard (HP) hat ihre Lösung für die Aufbewahrung von Verbindungsdaten mit neuen Funktionen ausgestattet. Mit der aktuellen Version von "HP Data Retention and Guardian Online" (Dragon) können die Betreiber von Telekommunikationsnetzen und Service Provider jetzt noch besser die gesetzlichen Anforderungen erfüllen. Sie sind dazu verpflichtet, für einen bestimmten Zeitraum Verbindungsdaten von Telefonaten, Messaging- und Internet-Kommunikation zu sammeln und zu speichern.


- Anzeigen -




Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>


Inhalte


23.09.13 - Compliance beim Umgang mit mandatsbezogene Daten: Mit der Festplatte "HS256S" können Anwälte Verschwiegenheit und Vertraulichkeit im digitalen Zeitalter gewährleisten

01.09.10 - Compliance-Regularien erfordern Speichermethoden, die eine unveränderbare Aufbewahrung der Daten für einen festgelegten Zeitraum ermöglichen

18.04.08 - Lösungen für die Vorratsspeicherung müssen Funktionen aufweisen, die weit über das reine Speichern hinausgehen

04.10.07 - Revisionssicheres und kostengünstiges Disaster Recovery für das Archivierungssystem "EMC Centera" - Kostengünstige Software statt teurer redundanter EMC-Hardware

05.09.07 - NTT Europe Online bietet Update des besonders für Außendienstmitarbeiter wichtigen Online-Backups - "SteadyBackup Bundle": Kostenlose Testphase in Kombination mit Hosting-Neubestellungen

30.08.07 - Compliance mit Online-Backup: Dateien über eine sichere und verschlüsselte Internetverbindung im Hochsicherheits-Rechenzentrum speichern – Lösung für Unternehmen, kleine Büros und Privatanwender

09.03.07 - Einhaltung von Compliance-Vorschriften für unveränderbare Langzeitaufbewahrung von Daten

09.03.07 - CeBIT 2007: CAS-System sorgt für die revisionssichere Archivierung und Unveränderlichkeit der Daten

26.01.07 - Lösung zur automatisierten und sicheren Archivierung - optionale Verschlüsselung schützt vor externem Zugriff

12.12.06 - Storage-Systeme: Für Content-Klassifizierung und automatische Umsetzung von Compliance-Regeln sorgt "IS1200-ECS"

27.09.06 - Test: "NetApp"-Storage schneller als "EMC Centera" bei E-Mail-Archivierung und Compliance

25.09.06 - Director mit verbessertem SAN-Design, mehr Sicherheit und Diagnosefunktionen

Meldungen: Storage-Systeme

  • Günstiges Disaster Recovery für teure EMC Centera

    Der Münchener Integrator CycleStor bietet jetzt eine kostengünstige Softwarelösung für die Replikation von EMCs "Centera"-Systemen an. "StorFirst Altus" vom Hersteller und "EMC CAS-Specialty ISV Partner Seven Ten Storage"-Software ermöglichen nach Herstellerangaben erstmals die revisionssichere Replikation von Centera-Daten auf handelsübliche Backup-Medien.

  • Compliance für unveränderbare Langzeitaufbewahrung

    Quantum integriert ihre "DLT-S4"-Laufwerke in die "Scalar iPlatform"-Architektur - beginnend mit der "Scalar i2000 Enterprise Library". Datenschutz-Tools wie "DLTSage Tape Security" und "DLTSage WORM" verhindern den unautorisierten Zugriff auf Daten in Bandkassetten.

  • CAS-System für revisionssicheren Archivierung

    CAS-Systeme liegen im Trend: Laut den Analysten von Gartner ist die Nachfrage nach CAS-Produkten im Jahr 2006 um 19 Prozent gestiegen. CAS ist besonders geeignet, wenn es um die Speicherung von "Fixed Content" geht, also um Daten, die nicht mehr verändert werden, wenn sie einmal geschrieben sind.

  • Automatisierte und sichere Archivierung

    Zur diesjährigen CeBIT stellt der Storage-Spezialist Point eine neue Version seines Produktes "Point Archiver" vor. Nunmehr können bestehende Verzeichnisse per Knopfdruck in ein revisionssicheres "WORM Archive File System" verwandelt, auf einem anderen Dateisystem, z. B. einer Festplatte, archiviert und auf optischen Medien repliziert werden.

  • Automatische Umsetzung von Compliance

    Datenmanagement soll heute rechtliche und geschäftliche Risiken einschränken und dabei die steigenden Verwaltungskosten für unstrukturierte Daten in den Griff bekommen. "IS1200-SA" von Network Appliance (NetApp)findet Dateien in Backup-Systemen anhand optimierter Suchfunktionen schnell und effizient. Für Content-Klassifizierung und automatische Umsetzung von Compliance-Regeln sorgt "IS1200-ECS".

  • SAN: Sicherheit und Diagnose

    Die SAN LPARs von McData bieten Anwendern die Möglichkeit, ihr SAN physikalisch vollständig und sicher in einzelne Bereiche aufzuteilen, wie es beispielsweise bei bestimmten Compliance-Anforderungen und für die Abschottung einzelner Abteilungen oder Anwendungen angeraten beziehungsweise erforderlich ist.

  • Test: E-Mail-Archivierung

    Von allen Applikationen werden E-Mails am häufigsten archiviert. Wie ein neuer unabhängiger Test von VeriTest zeigt, bietet Network Appliance (NetApp) eine schnelle Lösung für E-Mail-Archivierung und Compliance-Anforderungen.