- Anzeigen -

Zeitschrift Risk, Fraud & Compliance - Probe-Abo


Prävention und Aufdeckung in der Compliance-Organisation
Die Zeitschrift Risk, Fraud & Compliance (ZRFC) setzt die Standards und Best Practices für das Compliance-Management


Zeitschrift Risk, Fraud & Compliance (ZRFC)
Zeitschrift Risk, Fraud & Compliance (ZRFC) Probeabo: 2 Ausgaben kostenlos

Einzigartig bildet sie hierbei insbesondere Vertiefungen in den Bereichen Risk- und Anti-Fraud-Management. Die ZRFC führt konsequent als kaufmännisch-juristische Fachzeitschrift das von Ihnen benötigte aktuelle Wissen für das Compliance-Management aus unterschiedlichsten Disziplinen zusammen und bündelt es ganzheitlich.

Somit zeigt Ihnen die ZRFC aus den verschiedensten Blickwinkeln, wie ein wirkungsvolles Compliance-Management anzulegen und fortzuentwickeln ist, um Verlusten, Schadensersatzansprüchen und strafrechtlichen Konsequenzen vorzubeugen.
Die ZRFC ermöglicht es, in Ihrem Verantwortungsbereich
>> die dringend benötigten Compliance-Maßnahmen zu ergreifen
>> präventiv vorzugehen und gezielt Probleme und Schwachstellen aufzudecken
>> aktiv, umfassend und zielgerichtet Schadensquellen und Gefährdungen zu begegnen
>> die interne Organisation fortwährend für das Compliance-Management zu optimieren
>> alle wichtigen Aspekte der aktuellen Rechtslage zu kennen.

Herausgeber:
>> School of Governance, Risk & Compliance - Steinbeis-Hochschule-Berlin GmbH
>> Institute Risk & Fraud Management - Steinbeis-Hochschule-Berlin GmbH Institute
>> Crisis & Continuity Management - Steinbeis-Hochschule-Berlin GmbH Institute
>> Corporate Integrity Management - Steinbeis-Hochschule-Berlin GmbH

Herausgeberbeirat:
>> RA Dr. Karl-Heinz Belser, Depré Rechtsanwalts AG
>> Prof. Dr. Stephan Breidenbach, Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)
>> Prof. Dr. Kai-D. Bussmann, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
>> Dr. Karsten Füser, Head of Risk Advisory Services/Global Financial Services, Partner, Ernst & Young AG
>> RA Bernd H. Klose, German Chapter of ASSOCIATION OF CERTIFIED FRAUD EXAMINERS (ACFE) e. V.
>> Prof. Dr. Volker H. Peemöller, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg RA Raimund Röhrich, Clifford Chance
>> RA Christian Rosinus, Wirtschaftsstrafrechtliche Vereinigung e. V., Vorstand
>> RA Prof. Dr. Monika Roth, Leiterin DAS Compliance Management, Hochschule Luzern
>> Dr. Frank Weller, Partner, KPMG AG

Redaktion: Prof. Dr. Henning Herzog

48 Seiten pro Ausgabe, 6 Ausgaben jährlich, ISSN 1867-8386
Erscheinungszyklus: Februar, April, Juni, August, Oktober, Dezember

Details

Das Probe-Abo der Zeitschrift Risk, Fraud & Compliance (ZRFC) kostet
0 Euro.

Bitte beachten Sie:
Das Probe-Abo geht automatisch in ein reguläres Abonnement über.
Sie erhalten 2 Hefte kostenlos und frei Haus. Falls Sie die Zeitschrift danach weiterlesen möchte, müssen Sie nichts weiter veranlassen.
Sie erhalten dann die Zeitschrift 6 Mal im Jahr zum Jahrespreis von 117,00 Euro inkl. 7% MwSt. und zzgl. Versand. Die Bezugsgebühr wird jährlich im Voraus erhoben.
Das Probeabo ist nur in der Printversion erhältlich.

Wichtig:
Nach Erhalt des 2. Gratisheftes bekommen Sie die Zeitschrift im regulären Abonnement. Falls Sie die Probe-Zeitschrift nicht weiter beziehen möchten, teilen Sie dies uns bitte spätestens zwei Wochen nach Erhalt des letzten Heftes schriftlich mit.
Das reguläre Abonnement kann jeweils 8 Wochen vor Ende des Bezugszeitraumes (Jahresende) gekündigt werden.

Das Normal-Abo der Zeitschrift Risk, Fraud & Compliance (ZRFC) kostet

117,00 Euro
für 6 Ausgaben im Jahr (ca. 48 Seiten pro Ausgabe) inkl. 7 % MwSt.

zuzüglich jährliche Versandkosten:
Inland: 9,89 Euro jährlich,
Versandkosten für Zeitschriftenabonnements werden jährlich gesondert erhoben.

ZRFC-Gesamtpreis (Inland): 126,89 Euro

Bestellung aus dem Ausland: auf Anfrage

Vorzugspreis bei gleichzeitigem Bezug der
Zeitschrift für Corporate Governance (ZCG) = 99,00 Euro (inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten f. Inland: 9,89 Euro jährlich)

Ihre Bestellung richten Sie bitte an:
E-Mail: zeitschriften-vertrieb(at)compliancemagazin.de
Fax: 08083 / 9089-97

Bitte beachten Sie:
Das reguläre Abo kann jeweils 8 Wochen vor Ende des Bezugszeitraumes (Jahresende) gekündigt werden.

Ihr Widerrufsrecht:
Sie haben das Recht, Ihre Bestellung innerhalb von 2 Wochen nach Absendung ohne Begründung schriftlich oder in anderer Textform zu widerrufen.
Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs innerhalb dieses Zeitraums.

Der Widerruf ist zu richten an
PMK Presse, Messe & Kongresse Verlags GmbH
Compliance-Magazin.de –
Vertrieb ZRFC
Postfach 1160, 84420 Isen,
Tel. 08083 / 9089-85; Fax: 08083 / 9089-97,
E-Mail: zeitschriften-vertrieb(at)compliancemagazin.de

Zeitschrift Risk, Fraud & Compliance (ZRFC) - Prävention und Aufdeckung in der Compliance-Organisation

Hier geht's zum Normal-Abo

Hier geht's zum pdf-Bestellformular (Normal-Abo) [73 KB]
Hier geht's zum pdf-Bestellformular (Probe-Abo) [72 KB]

Hier geht's zum Word-Bestellformular (Normal-Abo) [43 KB]
Hier geht's zum Word-Bestellformular (Probe-Abo) [38 KB]

Lieferbedingungen, AGB, Widerruf

Allgemeine Lieferbedingungen

1. Lieferung
Die Lieferverpflichtung erfolgt vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Ware. Ist das bestellte Werk noch nicht erschienen, wird die Bestellung, wenn möglich, vorgemerkt. Bei vergriffenen Werken haben Sie die Wahl, Ihre Bestellung zu stornieren oder sich für einen evtl. Nachdruck oder eine evtl. Neuauflage vormerken zu lassen. In jedem Fall werden Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit eines Artikels informiert.

Es gelten die üblichen Postgebühren (siehe oben).

Die gelieferten Verlagswerke bleiben Eigentum der Verlage, bis die Kaufpreisforderung vollständig beglichen ist. Rechnungen sind sofort fällig, sofern nicht schriftlich etwas anderes vereinbart ist. Zahlungen sind ohne Abzug auf eines der in der Rechnung genannten Konten zu leisten. Alle Preise enthalten bereits die Mehrwertsteuer, soweit nicht ausdrücklich etwas Anderes vermerkt ist.

2. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort ist München. Gerichtsstand im Verkehr mit Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichen Sondervermögen ist gleichfalls München.

Ihr Widerrufsrecht:
Sie haben das Recht, Ihre Bestellung innerhalb von 2 Wochen nach Absendung ohne Begründung schriftlich oder in anderer Textform zu widerrufen.
Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs innerhalb dieses Zeitraums. Der Wiederruf ist zu richten an Compliance-Magazin.de (siehe oben)

Sie haben darüber hinaus für Bestellungen von Zeitschriften und Fortsetzungswerken mit einem Gesamtpreis von über 200 Euro, gerechnet bis zur nächsten Kündigungsmöglichkeit, ein gesetzlich vorgeschriebenes Widerrufsrecht.
In diesen Fällen genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs ohne Begründung innerhalb von 2 Wochen nach Bestellung an die o.a. Adresse von Compliance-Magazin.de. Der Widerruf verpflichtet zur Rücksendung der Ware auf Kosten und Gefahr des Compliance-Magazin.de. Auch hier kann vom Käufer entsiegelte Software nicht zurückgegeben werden.

Zahlungsmodalitäten

Wir liefern auf Rechnung.