- Anzeigen -

arxes ist für CObIT akkreditiert


CObIT-Schulungen: Vorbereitung auf die 8. EU Richtlinie und Sarbanes Oxley Act
arxes hat Akademiebereich und ihr Beratungsgeschäft um CObIT-Leistungen und -Produkte erweitert


(27.07.07) – arxes Network Communication Consulting (NCC AG) hat ihren Akademiebereich und ihr Beratungsgeschäft um CObIT-Leistungen und -Produkte erweitert. Der Anbieter im IT Service Management nach ITIL ist damit zusätzlich in der Lage, die steigenden Anforderungen von Revisoren und Wirtschaftsprüfern an den IT-Betrieb anhand von international anerkannten Prüfungen und Zertifizierungen zum "CObIT Basic Practitioner" und "Practitioner" zu erfüllen.

Das Rahmenwerk CObIT (Control Objectives for Information and related Technology) wird in vielen Unternehmen zunehmend als ein wesentliches Kontroll- und Steuerungsinstrument für die Unternehmens-IT etabliert. Zudem bildet es eine gute Basis, um die erfolgreiche Ausrichtung der Informationstechnologie an Unternehmensziele messbar zu machen. I

n den arxes-Seminaren Basic Practitioner und Practioner lernen die Teilnehmer, wie sie CObIT in ihr Unternehmen integrieren und das Rahmenwerk künftig selbständig anwenden und weiterentwickeln können.

Mit den Trainingsangeboten und Prüfungen bereitet arxes Unternehmen auch auf gesetzliche Maßgaben wie SOX (Sarbanes Oxley Act) und die 8. EU Richtlinie vor, in der CObIT für das Erreichen von Compliance-Richtlinien empfohlen wird. CObIT Practitioner-Ausbildungen sind demnach insbesondere für Führungskräfte bzw. leitende Mitarbeiter aus den Bereichen Risiko-Management, Qualitäts-Management, Revision, Strategie und Controlling empfehlenswert. (arxes: ra)


- Anzeigen -




Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>