Jugendschutz im Internet


fun communications verzeichnet im vergangenen Jahr eine Verdoppelung der Transaktionen beim Jugendschutz mit der GeldKarte im Internet
Das System "SmartAVS", für den gesetzeskonformen Altersnachweis im Web, ist bereits bei führenden Jugendschutzanbietern im Einsatz


(17.03.08) - Mit rund 68 Millionen GeldKarten, die als ec- oder Kundenkarten der Banken und Sparkassen im Umlauf sind, ist die GeldKarte nicht nur ein Medium für die Altersverifikation am Zigarettenautomaten, sondern eignet sich auch für den Zugang zu Erwachseneninhalten im Internet. So konnte die fun communications GmbH bei der Nutzung der GeldKarte im Internet über "SmartAVS" im Jahr 2007 eine Verdoppelung der Transaktionszahlen gegenüber dem Vorjahr verzeichnen.

SmartAVS, ein Modul der Lösung "fun SmartLine" von fun communications, ermöglicht den gesetzeskonformen Altersnachweis auf "Über-18" und "Über-16" mit der GeldKarte im Internet. Das System ist von der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) als Verfahren für den Jugendschutz im Web zugelassen.

Die KJM verlangt die generelle Alterskontrolle nach dem so genannten Vier-Augen-Verfahren (einmalige persönliche Identifikation, offline). Diese ist bei der GeldKarte nicht gesondert erforderlich, da die Kontrolle bereits bei der Kontoeröffnung erfolgt ist und die GeldKarte ausschließlich von Kreditinstituten an ihre Kunden emittiert wird.

Darüber hinaus verlangt die KJM eine zusätzliche verlässliche Authentifizierung (Authentisierung) bei jeder einzelnen Nutzung. Dafür benötigt der Kunde lediglich einen einfachen, kostengünstigen Chipkartenleser. Mit SmartAVS ist weder die Installation von Software noch eine Registrierung erforderlich. SmartAVS liest das auf der Karte verschlüsselt gespeicherte Jugendschutzmerkmal anonym aus. Das Erweiterungsmodul SmartPay ermöglicht auf Wunsch auch gleich noch die sichere und anonyme online Bezahlung mit der GeldKarte.

Der Altersnachweis mit SmartAVS wird von vielen Jugendschutzanbietern im Internet angeboten. Derzeit akzeptieren bereits über 187.000 Internetseiten die GeldKarte als Zutrittskontrolle zu Erwachseneninhalten und leisten damit ihren Beitrag für einen zuverlässigen Jugendschutz. (fun communications)


- Anzeigen -




Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>