- Anzeigen -

Goldbach setzt auf Compliance


Im Zuge der Börsenkotierung notwendig: Goldbach Media schafft zusätzliche Stelle für Logistik, Prozesse und Compliance
Markus Rusterholz übernimmt ab 1. September 2007 die Verantwortung im Bereich Logistik und Prozesse sowie Compliance


(17.08.07) - Für den Ausbau der Schweizer Goldbach Media Gruppe wird eine zusätzliche Stelle für Logistik, Prozesse und Compliance geschaffen. Markus Rusterholz, bisher COO der Goldbach Media Tochtergesellschaft Adlink Internet Media AG und für das Product Management verantwortlich, wird diesen Bereich verstärken.

Im Zuge der Börsenkotierung und der weiteren Entwicklung der Goldbach Media Gruppe als Werbe- und Kommunikationslogistikerin unterstützt Markus Rusterholz die Gruppe bei der Entwicklung von medien- und firmenübergreifenden Systemen und Prozessen. Im Rahmen der weiteren Entwicklung von dot.net basierten Planungs- und Buchungssystemen profitiert die Goldbach Media Gruppe von der langjährigen Erfahrung von Markus Rusterholz im Bereich der medienspezifischen Systementwicklung. Markus Rusterholz, zurzeit COO der Adlink Internet Media AG übernimmt ab 1. September 2007 die Verantwortung im Bereich Logistik und Prozesse sowie Compliance für die Goldbach Media Gruppe.

Als Adlink-Mitarbeiter der ersten Stunde hat Markus Rusterholz massgeblich zum Erfolg des Unternehmens beigetragen und wird nun sein Know-how im Bereich der digitalen und interaktiven Medien in die gesamte Goldbach Media Gruppe einbringen. Mit der fortschreitenden Konvergenz und Digitalisierung der Werbemedien ist die Entwicklung und das Bereitstellen von medienübergreifenden Systemen für die Werbewirtschaft ein zunehmend erfolgskritischer Faktor geworden. Markus Rusterholz ergänzt ein Team von Medien- und Entwicklungsexperten, um den Führungsanspruch der Goldbach Media Gruppe als integrale Vermarkterin sämtlicher elektronischen Medien auch in Zukunft zu gewährleisten.

Die Goldbach Media AG ist als One-Stop-Shop führend in der Werbevermarktung von privaten elektronischen, interaktiven und mobilen Medien in der Schweiz und mit wachsenden Aktivitäten präsent in Österreich und Deutschland. Zum Kerngeschäft der Unternehmensgruppe mit Sitz in Küsnacht (ZH) gehören Planung, Konzeption, Einkauf und die Abwicklung bis hin zur Prüfung des Mediaeinsatzes der elektronischen Off- und Onlinemedien und Crossmedia-Kampagnen. Seit dem 15. Juni 2007 ist die Goldbach Media am Hauptsegment der SWX Swiss Exchange kotiert (Valor 487094, ISIN CH0004870942, Ticker-Symbol: GBMN) Goldbach Media will im dynamischen Onlinemarkt rasch wachsen und ausgewählte osteuropäische Märkte erschließen. (Goldbach: ra)


- Anzeigen -




Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>