- Anzeigen -

Revisionssichere Archivierung von Finanzbelegen


noeske netsolutions GmbH unterstützt Kunden der Naspa bei der gesetzeskonformen, elektronischen Archivierung
Vom Erkennen und Klassifizieren der Rechnung bis hin zur automatisierten Verbuchung wird alles abgedeckt

(04.12.08) - Der ELO-Spezialist noeske netsolutions GmbH und die Nassauische Sparkasse (Naspa) haben eine Kooperation vereinbart. Demnach wird die zweitgrößte Flächensparkasse Deutschlands im Rahmen ihrer e-Banking-Beratung ihren Kunden mit noeske einen erfahrenen Ansprechpartner für die revisionssichere elektronische Archivierung von Finanzbelegen empfehlen.

noeske hat sich darauf spezialisiert, die Dokumenten-Management- und Archivierungslösung "ELO" des DMS-Anbieters ELO Digital Office an den konkreten Branchen- bzw. Kundenbedarf anzupassen. Dazu gehört z.B. die Lösung "nn-WebInvoice", die abteilungs-, niederlassungs- und firmenübergreifend gesicherte Prüfabläufe, Vollständigkeitskontrolle, Skontofristüberwachung und Reports für die Rechnungsverarbeitung bereitstellt.

Vom Erkennen und Klassifizieren der Rechnung bis hin zur automatisierten Verbuchung deckt die Software alles ab. Für kleinere und mittelständische Betriebe erleichtert noeske den Einstieg in die Welt der digitalen Rechnungsbearbeitung mit Leasing- bzw. SaaS-Angeboten.

Das alles steht nun auch Kunden der Naspa zur Verfügung. Die Nassauische Sparkasse bietet einen umfangreichen Service, der kontinuierlich durch neue Mehrwert-Angebote erweitert wird. Im Rahmen der e-Banking Beratung analysieren die Spezialisten von Naspa und noeske weitere Optimierungsansätze, wie z.B. im Bereich der Archivierung. Durch die Zusammenarbeit mit noeske können Projekte effizient initiiert und realisiert werden. Dem Kunden wird dabei erläutert welche gesetzlichen Anforderungen es an die IT und im speziellen an die revisionssichere Archivierung gibt, und welche Umsetzungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen.

Holger Kehm, Vertriebsleiter der noeske netsolutions GmbH, erklärte: "Die Naspa unterstützt ihre Kunden dabei, ihre Geschäftsprozesse schlanker und ökonomischer zu gestalten. Durch die Kooperation mit noeske erweitert die Nassauische Sparkasse ihr Beratungsangebot bedarfsgerecht und steigert gleichzeitig das Qualitätsniveau. Gerade im Bereich der gesetzeskonformen elektronischen Archivierung geschäftskritischer Belege können wir dazu beitragen, die häufig noch anzutreffende Unsicherheit zu beseitigen und Naspa-Kunden hier effizient beraten."

Georg Post, Leiter e-Banking bei der Nassauischen Sparkasse, ergänzte: "Im Rahmen unseres ganzheitlichen Beratungsansatzes haben wir erkannt, dass die Digitalisierung von Geschäftsprozessen für unsere Kunden, insbesondere auch im Zusammenhang mit e-Banking, ein wichtiges Thema ist. Gemeinsam mit der Firma noeske netsolutions GmbH können wir unseren Kunden individuelle und effiziente Lösungen anbieten und ihnen damit einen deutlichen Mehrwert generieren." (Naspa: noeske: ra)


- Anzeigen -




Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>