- Anzeigen -
Besuchen Sie auch unser Zeitschriftenportfolio im Bereich Governance, Risk, Compliance & Interne Revision

Sie sind hier: Home » Produkte » Archivierung

Langzeitarchivierung mit PDF/A-Konformität


Werkzeuge für die Langzeitarchivierung mit dem ISO-konformen-Format PDF/A
LuraDocument PDF Compressor jetzt auch mit elektronischer Signatur


(19.02.07) - Mit der neuesten Produkterweiterung um eine BSI-zertifizierte Signaturkomponente im Gepäck reist der Kompressionsspezialist LuraTech zur CeBIT 2007 an. Sie komplettiert den "LuraDocument PDF Compressor", der jetzt Kompression, Unterstützung von PDF/A, OCR und elektronische Signaturen in einem Produkt bietet. Damit können gescannte Dokumente in hoch komprimierte und im Volltext (OCR) durchsuchbare PDF/A-Dokumente verwandelt und zusätzlich mit einer Digitalen Signatur versehen werden.

Weiterhin wurde der aktuell in der Version 4 verfügbare PDF Compressor um viele neue Funktionen nach Anforderungen aus der Praxis ergänzt und die OCR-Erkennung signifikant beschleunigt. Darüber hinaus präsentiert LuraTech ihre Lösungen zur Erzeugung und Validierung von PDF/A-Dokumenten: Der "LuraDocument PDF Printer" erzeugt direkt aus beliebigen Anwendungen wie Office oder CAD-Systemen PDF/A-Dokumente, und der "LuraDocument PDF Validator" überprüft bei PDF/A-Dateien, ob sie wirklich dem ISO-zertifizierten Format für Langzeitarchivierung entsprechen. Damit positioniert sich die LuraTech als Komplett-Anbieter, der alle notwendigen Werkzeuge für die Langzeitarchivierung mit dem ISO-konformen-Format PDF/A bietet.

Messebesucher finden LuraTech am VOI-Stand (Halle 1, K71) sowie am Stand des PDF/A Competence Centers (Halle 1, L80).

Interessenten haben die Möglichkeit, sich die kleinste Version des PDF Compressors "Desktop" von der Hersteller-Website herunterzuladen und die Konvertierung in das PDF/A-Format einfach zu testen. Die Desktop-Variante beinhaltet die gleiche Kompressions-Engine wie die Server-Variante, jedoch ohne OCR und ohne deren professionellen Funktionen. Die Server-Variante kann automatisch Eingangsverzeichnisse überwachen, dort befindliche Dateien komprimieren und in definierte Ausgangsverzeichnisse ablegen. Daher eignet sich dieses Tool zur Integration in den "Document Imaging Workflow".

LuraDocument PDF Validator überprüft PDF/A-Konformität
Ab der CeBIT lieferbar ist auch der LuraDocument PDF Validator. Das PDF/A-Format stellt eine Reihe von Anforderungen an digitale Dokumente: So muss beispielsweise der gesamte Inhalt in der Datei enthalten sein. Fremdabhängigkeiten oder Referenzen zu externen Quellen, welche die langfristige Lesbarkeit eventuell beeinträchtigen, sind ausgeschlossen. Die genutzten Schriften müssen komplett eingebunden sein. Eine Verschlüsselung ist nicht zulässig.

Bei dieser Anzahl von Anforderungen ist der PDF Validator besonders hilfreich, denn er überprüft z.B., ob PDF/A-Dokumente diese Vorgaben erfüllen oder eingebettete Schriften korrekt sind. Erfüllt das PDF/A-Dokument vollständig das von der ISO zertifizierte Regelwerk, dann lässt er die elektronische Archivierung zu. Findet er Fehler, so dokumentiert er diese in einem Report. (LuraTech: ra)


- Anzeigen -




Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>