- Anzeigen -

Sie sind hier: Home » Branchen » Handel

Einzelhandel für PCI-Compliance gerüstet


So kann der Einzelhandel seine Compliance im Einklang mit dem internationalen Datensicherheitsstandard PCI gestalten
Das "Cisco Secure Store"-Programm wird mit dem PCI-Leistungen von Cybertrust gekoppelt

(18.01.07) - Cybertrust und Cisco haben ihre Zusammenarbeit zur Entwicklung von Lösungen bekannt gegeben, mit denen der Einzelhandel seine Compliance im Einklang mit dem internationalen Datensicherheitsstandard PCI (Payment Card Industry) gestalten kann. Cybertrust wird dafür ihre PCI-Expertise in Ciscos PCI-Lösungen für den Einzelhandel einbringen und so gewährleisten, dass die Cisco-Lösungen optimal für die PCI-Compliance gerüstet sind.

Die "PCI Solution for Retail" von Cisco setzt sich aus einer Serie von empfohlenen und geprüften Netzwerkarchitekturen zusammen, die sich ideal an die besonderen Gegebenheiten von Verkaufsstellen und Anwendungen im Einzelhandel anpassen lassen. Mit den PCI-kompatiblen Architekturen von Cisco verfügen Händler über Richtlinien, mit denen sie die komplexen Anforderungen, die sich aus dem PCI-Datensicherheitsstandard ergeben, zuverlässig erfüllen können.

Einzelhändler, die das Cisco Secure Store-Programm nutzen, profitieren nicht nur von einer kundenspezifischen Lösung, die von vorneherein auf die PCI-spezifischen Anforderungen und Bedürfnisse abgestimmt ist, sondern erhalten jetzt auch direkten Zugriff auf das PCI-Know-how von Cybertrust für alle Leistungen, die mit dem Programm zusammenhängen. Das "Cisco Secure Store"-Programm umfasst PCI-Lösungen für den Handel sowie eine digitale Video-Überwachungslösung. Cybertrust bringt hier insbesondere ihre Branchenerfahrung im Einzelhandel ein, um Händler dabei zu unterstützen, eventuelle Hindernisse für die Einhaltung des PCI-Datensicherheitsstandards zu erkennen und zu beseitigen. Zum Leistungsangebot gehören Beurteilungen vor und nach PCI-Audits sowie Schwachstellen-Scans zur Ermittlung von Sicherheitslücken und nicht-konformen Bereichen. Darüber hinaus stehen PCI-Audit-Leistungen für die PCI-Zertifizierung, Design- und Implementierungsleistungen sowie Notfallmaßnahmen und forensische Analysen im Falle einer vermuteten Sicherheitsverletzung zur Verfügung.

"Einzelhändler jeder Größenordnung müssen nachhaltig ihre Compliance mit dem PCI-Datensicherheitsstandard nachweisen. Die Compliance erfordert nicht nur die passende Infrastruktur, sondern auch Personal, Policies und Prozesse, die sich den veränderlichen Sicherheitsrisiken anpassen", erklärte Kerry Bailey, Senior Vice President, Global Services, Cybertrust.

Mit dem Cisco Secure Store-Programm können Händler die vielfältigen Anforderungen an Datenkonformität und gesetzliche Vorschriften erfüllen und so ihr Markenimage und ihre Anlagen optimal schützen.

Einzelhändler aller Größenordnungen verfügen damit über eine langfristige Strategie für ihre Datensicherheit, die nicht nur kunden-, mitarbeiter- und betriebsbezogene Daten schützt sowie die Sicherheit der Kunden durch persönliche und automatisierte Videoüberwachung gewährleistet, sondern dem Einzelhandel auch bessere Möglichkeiten zur Verhinderung von (Waren-)Verlusten bietet.

Cybertrust ist Anbieter von PCI-Compliance-Leistungen und zugelassene Prüfstelle für American Express, MasterCard, Visa und andere große Kreditkartengesellschaften. (Cybertrust: Cisco: ra)

- Anzeigen -




Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>


Meldungen: Handel

  • Sicherheit bei Kreditkartentransaktionen

    Torex bietet mit "Torex Retail POS" ein Kassensystem mit integrierter EFT (Electronic Funds Transfer)-Funktion an, das den aktuellen PCI Payment Application Data Security Standard (PA-DSS V1.2) unterstützt. PA-DSS ist ein Sicherheitsstandard für Kreditkartentransaktionen.

  • PCI-Compliance für Retail-Lösung

    "Epicor Retail", eine Software-as-a-Service (SaaS)-Lösung für den Handel der Epicor Software, erhielt den Compliance-Status des Payment Card Industry Data Security-Standards (PCI DSS-Compliance - Richtlinie für Datensicherheit in der Zahlungskartenindustrie) in der Version 1.1 (PCI DSS). Bestands- und Neukunden finden Epicor ab sofort auf der weltweiten VISA-Liste als PCI DSS-geprüften Service-Anbieter.

  • REACH-Lösung für den Handel

    Der Bundesverband Deutscher Heimwerker-, Bau- und Gartenfachmärkte (BHB) und der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE) haben mit TechniData BCS, einem Unternehmen der TechniData Gruppe, vereinbart, einen gemeinsamen Standard für das REACH-bezogene Compliance-Management zu entwickeln. Als exklusiver Fachdienstleister errichtet TechniData bis zum 1. Juni eine Compliance-Plattform, auf der die in der EU ansässigen Handelsunternehmen ihre REACH-Pflichten weitgehend automatisiert erfüllen können.

  • Einzelhandel für PCI-Compliance gerüstet

    Cybertrust und Cisco haben ihre Zusammenarbeit zur Entwicklung von Lösungen bekannt gegeben, mit denen der Einzelhandel seine Compliance im Einklang mit dem internationalen Datensicherheitsstandard PCI gestalten kann. Cybertrust wird dafür ihre PCI-Expertise in Ciscos PCI-Lösungen für den Einzelhandel einbringen und so gewährleisten, dass die Cisco-Lösungen optimal für die PCI-Compliance gerüstet sind.