- Anzeigen -

30.07.13 - Compliance- & Governance-Newsletter


Finanzmarkt-Compliance: Kleinanleger sollen besser vor Investmentfonds geschützt werden, die mit ihrem Geld unnötige Risiken eingehen
Corporate Governance: Die Interne Revision (IR) gilt als Kernkomponente des unternehmensinternen Überwachungs- und Kontrollsystems



30.07.13 - Zwei Drittel aller Unternehmen nutzen Social-Media-Werkzeuge für die Kommunikation mit Mitarbeitern
Soziale Medien werden bei der Mitarbeiter-Kommunikation wichtiger. 37 Prozent der Unternehmen setzen entsprechende Dienste und Plattformen ein. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Untersuchung bei Unternehmen im Auftrag des Hightech-Verbands Bitkom. Jedes fünfte Unternehmen (21 Prozent) setzt externe soziale Netzwerke ein, etwa Facebook oder Xing. 13 Prozent haben eine soziale Plattform in ihrem internen Netzwerk aufgebaut.

30.07.13 - Finanztransaktionssteuer: breiter Anwendungsbereich, Rentenfonds und KMU bleiben verschont
Das EU-Parlament hat erneut auf die Einführung einer Finanztransaktionssteuer in 11 EU-Ländern ( Belgien, Deutschland, Estland, Frankreich, Italien, Griechenland, Österreich, Portugal, Slowakei, Slowenien und Spanien) gedrungen. Die Besteuerung des Handels mit Anteilen und Anleihen soll mindestens 0,1 Prozent betragen, während im Derivathandel 0,01 Prozent vorgesehen sind. Niedrigere Raten sollten bis 1. Januar 2017 für den Handel mit Staatsanleihen und für Pensionsfonds gelten. Steuerhinterziehung darf sich nicht rechnen: Erst die Bezahlung der Steuer garantiert eine rechtmäßige Übertragung der Rechte.

30.07.13 - Compliance im Finanzwesen: EU will Schutz für Kleinanleger vor rücksichtsloser Risikobereitschaft von Investmentfonds
Finanzmarkt-Compliance: Kleinanleger sollen besser vor Investmentfonds geschützt werden, die mit ihrem Geld unnötige Risiken eingehen. Ein entsprechender Gesetzesentwurf wurde jetzt vom EU-Parlament verabschiedet. Die neuen Vorschriften legen fest, wer für finanzielle Misswirtschaft verantwortlich gemacht werden kann, und regeln die Vergütung für Fondsmanager neu, um sie zu ermutigen, akzeptable Risiken einzugehen und langfristiger zu planen.

30.07.13 - Schwarzarbeit: EU-Kommission konsultiert Gewerkschaften und Arbeitgebervertrete
Die Europäische Kommission begann mit der Konsultation der Vertreter von Gewerkschaften und Arbeitgeberorganisationen über mögliche künftige EU-Maßnahmen zur Prävention und Abschreckung von nicht angemeldeter Erwerbstätigkeit durch eine bessere Zusammenarbeit der mitgliedstaatlichen Durchsetzungsbehörden (z. B. Arbeitsaufsichts-, Steuer- oder Sozialversicherungsbehörden). Eine derartige Zusammenarbeit könnte unter anderem den Austausch bewährter Verfahren zu Präventions- und Abschreckungsmaßnahmen beinhalten, wie auch gemeinsame Grundsätze für die Arbeitsinspektionen, die Förderung von Mitarbeiteraustausch und gemeinsamen Schulungen sowie die Erleichterung gemeinsamer Kontrollmaßnahmen.

30.07.13 - Welche Faktoren erhöhen die Wirksamkeit der Internen Revision und stärken damit die Corporate Governance? - Eine empirische Analyse "harter" und "weicher" Faktoren
Die Interne Revision (IR) gilt als Kernkomponente des unternehmensinternen Überwachungs- und Kontrollsystems. Sie dient sowohl der Unternehmensleitung als auch dem Überwachungsorgan zur Erfüllung ihrer Aufgaben im Sinne einer effektiven Corporate Governance. Der vorliegende Beitrag untersucht auf der Basis eines Fragebogens und anschließenden Interviews mit Leitern der Internen Revision und ihren Stakeholdern im Senior Management, welche Faktoren effektive von weniger effektiven Internen Revisionen unterscheiden.


####################

Sie wollen täglich informiert sein, haben aber keine Zeit, jeden Morgen durchs Internet zu surfen?

Dann lassen Sie sich durch unseren kostenlosen E-Mail-Service topaktuelle News aus der Compliance- und IT-Security und SaaS/Cloud-Branche nahebringen.

Das Redaktionsteam von Compliance-Magazin.de hat die wichtigsten tagesaktuellen Geschehnisse für Sie zusammengetragen - ein Klick auf die entsprechenden Links und Sie befinden sich an den gewünschten Plätzen bei Compliance-Magazin.de und IT SecCity.de und SaaS-Magazin.de - einfacher geht´s wirklich nicht!

Klicken Sie hier, um den Newsletter-Service zu abonnieren.
Sie erhalten dann in wenigen Minuten eine E-Mail vom System. Bitte klicken Sie auf den Link in der E-Mail und schicken Sie uns eine Bestätigung Ihrer Bestellung.

Der Newsletter wird im html-Format versendet.
Bitte denken Sie daran, den Newsletter bei Ihrem IT-Administrator auf die White-List setzen zu lassen.


####################


Weitere Meldungen

29.07.13 - Bitkom gegen hastige Aufkündigung des Datenschutzabkommens Safe Harbor mit den USA

29.07.13 - Werteorientierte Unternehmensführung und die Dynamik von Vertrauen

29.07.13 - Certified Chief Compliance Officer-Fernlehrgang mit Zertifizierung

29.07.13 - Grundrechte: EU-Parlament stimmt für eingehende Untersuchung der US-Überwachungsprogramme

29.07.13 - Ausschüttungspraxis deutscher Verwertungsgesellschaften: Sollte das Münchner Verfahren zugunsten der Klägers entschieden werden, kämen auf die VG Wort zusätzlich Kostenbelastungen zu

29.07.13 - Umfrage: 80 Prozent der Deutschen begrüßen EU-Anlegerschutz 2014

- Anzeigen -




Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>