- Anzeigen -

Jahrgang 2018


Im Überblick

  • 08.02.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    In seiner Stellungnahme "Big Data und Gesundheit Datensouveränität als informationelle Freiheitsgestaltung" legt der Deutsche Ethikrat Empfehlungen vor, die eine den Chancen und Risiken von Big ...


Inhalte

Compliance-Telegramm

  • 08.02.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    In seiner Stellungnahme "Big Data und Gesundheit Datensouveränität als informationelle Freiheitsgestaltung" legt der Deutsche Ethikrat Empfehlungen vor, die eine den Chancen und Risiken von Big ...

  • 07.02.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Ermittlung und Whistleblowing stehen neben der klassischen Korruptionsbekämpfung immer mehr im Fokus der Arbeit von Compliance Managern Die Europäische Kommission wird eine britische Steuerregelun...

  • 06.02.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    In den USA bietet das Unternehmen Apple im Streit um eine gedrosselte Leistungsfähigkeit von iPhones nach einem Softwareupdate einen kostengünstigen Austausch älterer Handy-Akkus an Der Europäisch...

  • 05.02.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Geldwäsche und die damit verbundenen behördlichen Untersuchungen stellen für Unternehmen der Finanzbranche mehr denn je große Risikofaktoren dar Der vzbv klagt für einen Verbraucher auf Rückzahlun...

  • 02.02.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Der Bundesfinanzhof (BFH) hat Zweifel, ob von einem Laborarzt an ein Laborunternehmen ausgeführte medizinische Analysen, die der vorbeugenden Beobachtung und Untersuchung von Patienten dienen, von...

  • 01.02.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Die Europäische Kommission hat neue Quellensteuer-Leitlinien vorgelegt, die die Kosten für die Mitgliedstaaten senken und die Verfahren für grenzübergreifend tätige Anleger in der EU vereinfachen ...

  • 31.01.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Unternehmen bei Online-Käufen können mit der Online-Streitbeilegungs-Plattform schneller und kostengünstiger als vor Gericht beilegt werden Die Europäische...

  • 30.01.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Die Europäische Kommission schlägt zwei überarbeitete Rechtsvorschriften vor, die kleineren Wertpapierfirmen das Leben erleichtern und die größten systemrelevanten Firmen den gleichen Regeln unter...

  • 29.01.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Die Europäische Kommission will die bestehende EU-Regelung, die Arbeitgeber verpflichtet, alle Arbeitnehmer schriftlich über ihre Arbeitsbedingungen zu informieren, ergänzen und reformieren Die Eu...

  • 26.01.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Der endgültige Ausfall einer Kapitalforderung führt nach Einführung der Abgeltungsteuer zu einem steuerlich anzuerkennenden Verlust in der privaten Vermögenssphäre Der Autohersteller Tesla hat sic...

  • 25.01.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Mehr als fünf Jahre nach Inkrafttreten des Hamburgischen Transparenzgesetzes stellt dieses auch heute noch ein Gesetzeswerk mit Strahlkraft für andere Bundesländer dar Das Bundeskartellamt führt d...

  • 24.01.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Um die Rolle der Finanzaufsicht BaFin und der Deutschen Bundesbank insbesondere im Vorfeld der Finanzmarktkrise geht es in einer Kleinen Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen Am 1. Oktober 20...

  • 23.01.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Die FDP-Fraktion vertritt die Ansicht, dass der Gesetzgeber die Bürgerrechte "in der letzten Legislaturperiode in einer Vielzahl von Fällen unverhältnismäßig eingeschränkt" hat Die teilweise Aufhe...

  • 22.01.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Die Aufbewahrungsfristen für Buchhaltungsunterlagen sind gesetzlich festgeschrieben und liegen zwischen sechs und zehn Jahren Bundesregierung dafür sorgen, dass mutige Bürger, die auf Rechtsverlet...

  • 19.01.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Bundeskartellamt: Der Umgang der Hersteller von sog. "Smart-TVs" mit den Nutzerdaten näher beleuchtet werden

  • 18.01.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Derzeit hält es die Artikel 29-Gruppe für fraglich, ob Daten von EU-Bürgern in den USA so gut geschützt werden wie in der EU Die Gesetzgebung verlangt von allen Finanzdienstleistern, die in der EU...

  • 17.01.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Die Ausgaben für Arzneimittel müssen nach Ansicht der Linksfraktion wirksamer begrenzt werden Das noch kurz vor der Bundestagswahl verabschiedete Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG), das Betreibe...

  • 16.01.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Das Bundeskartellamt startete mit einer neuen Schriftenreihe zum Thema "Wettbewerb und Verbraucherschutz in der digitalen Wirtschaft"

  • 15.01.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Im Rahmen der DIIR-Projektgruppe "Digitalisierung und Interne Revision" wurde das Thema Kryptowährung (Bitcoins) als ein möglicherweise disruptives Geschäftsmodell der Digitalisierung aufgegriffen...

  • 12.01.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Die gesetzliche Vorgabe des 107 Abs. 3 Satz 2 AktG zur Überwachung der Wirksamkeit des IR-Systems durch den Aufsichtsrat ist abstrakt gehalten Aktuell befindet sich die Unternehmenspublizität in...

  • 11.01.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Die Anforderungen an den Datenschutz ändern sich durch die EU-Datenschutzgrundverordnung sowie den weiteren Regelungen; beispielsweise dem deutschen Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz Be...

  • 10.01.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Money-Transfer-Dienstleister bemühen sich, Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung zu bekämpfen: Trotzdem gelingt es Tätern immer wieder, die Compliance-Maßnahmen zu umgehen 1992 entwickelten Rober...

  • 09.01.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Unternehmen, die ihre Geschäftstätigkeit auf das Ausland - v. a. auf Schwellen- oder Entwicklungsländer - ausdehnen möchten, sehen sich neben allen anderen Herausforderungen auch Compliance-Frages...

  • 08.01.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Am 26.7.2017 ist das geänderte Geldwäschegesetz (GwG) in Kraft getreten. Damit wurden die Anforderungen der Vierten EU-Geldwäscherichtlinie in deutsches Recht umgesetzt Interne Untersuchungen sind...

- Anzeigen -




Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>