- Anzeigen -

Jahrgang 2018


Im Überblick

  • 18.06.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Wenn die neue EU-Richtlinie zur elektronischen Rechnung im Herbst in Kraft tritt, müssen einige Unternehmen nachbessern Frauen schneiden im zweiten juristischen Staatsexamen um knapp 2 Prozent sch...


Inhalte

Compliance-Telegramm

  • 18.06.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Wenn die neue EU-Richtlinie zur elektronischen Rechnung im Herbst in Kraft tritt, müssen einige Unternehmen nachbessern Frauen schneiden im zweiten juristischen Staatsexamen um knapp 2 Prozent sch...

  • 15.06.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Das Bundeskartellamt hat das Vorhaben der Rheinisch-Bergischen Verlagsgesellschaft mbH ("RBVG") freigegeben, sämtliche Anteile an der H. Neusser Besitz- und Verwaltungs-GmbH & Co. KG ("Neusser KG"...

  • 14.06.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Die AfD-Fraktion fordert die heimlichen Erhöhungen der Einkommensteuer durch die sogenannte kalte Progression künftig durch gesetzliche Maßnahmen auszuschließen Die Kontrolle der von Vertragsärzte...

  • 13.06.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Im Urlaub die Lieblingsserie weiterschauen oder die Musikplaylist auf Reisen abspielen eine neue EU-Verordnung macht dies jetzt für viele Nutzer möglich Die Europäische Kommission schlägt Maßnah...

  • 12.06.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Die Europäische Kommission hat einen weiteren Schritt zum Schutz der Arbeitnehmer in der Europäischen Union vor arbeitsbedingten Krebserkrankungen und anderen gesundheitlichen Problemen unternomme...

  • 11.06.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Ein (islamischer) Verein, der im Verfassungsschutzbericht des Bundes/eines Bundeslandes ausdrücklich als extremistisch bezeichnet wird, ist nicht gemeinnützig Vertreter der deutschen Wirtschaft ha...

  • 08.06.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Kleinanlegern müssen seit Anfang Januar 2018 vor dem Kauf von verpackten Anlageprodukten oder Versicherungsanlageprodukten sogenannte Basisinformationsblätter ("Key Information Documents" - KIDs) ...

  • 07.06.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Die Deutsche Bundesregierung hat keine Möglichkeit, Twitter-Accounts selbst zu sperren Vereine, die gegen geltende Strafgesetze verstoßen, zu Rechtsbrüchen aufrufen oder Rechtsbrüche nachträglich ...

  • 06.06.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Die Konferenz der unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder (DSK) hat jüngst das Verhältnis der neuen Datenschutz-Grundverordnung zum bestehenden Telemediengesetz (TMG) bewertet O...

  • 05.06.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Das Bundeskartellamt und die Österreichische Wettbewerbsbehörde haben heute den Entwurf eines gemeinsamen Leitfadens zur Anwendung der neuen Transaktionswert-Schwelle in der Fusionskontrolle zur ö...

  • 04.06.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Bei der Verpachtung von Grundbesitz an sog. Pauschallandwirte darf der Verpächter nicht auf die Umsatzsteuerfreiheit verzichten Der Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V...

  • 01.06.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Die Nutzung von Software bei Online-Durchsuchungen und Quellen-Telekommunikationsüberwachung (Quellen-TKÜ) ist ein Thema der Antwort der Deutschen Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der FDP-F...

  • 30.05.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Unlautere Handelspraktiken sind Praktiken zwischen Unternehmen, die von der guten Handelspraxis abweichen und gegen das Gebot von Treu und Glauben verstoßen Über mehr als zwei Jahrzehnte ist die E...

  • 29.05.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Die Internationalen Grundlagen für die berufliche Praxis der Internen Revision (IPPF) sind das konzeptionelle Rahmenwerk des Institute of Internal Auditors (IIA) Nach den in früheren Beiträgen beh...

  • 28.05.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Im Reporting der Unternehmen ist derzeit ein außerordentlich hohes Maß an Veränderung zu verzeichnen Die Besetzung der CEO-Position stellt für den Aufsichtsrat eine wesentliche Stellschraube der C...

  • 25.05.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Die aktuelle Diskussion um Corporate Governance in Deutschland ist von Diversity in Vorstand und Aufsichtsrat, der Höhe und optimalen Regelung von Vorstands-/Aufsichtsratsbezügen sowie Überwachung...

  • 24.05.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Es ist allgemein ersichtlich, dass Unternehmenswerte an Bedeutung gewinnen. Ihr Nutzen ist allerdings schwer messbar Digitale Währungen sind Zahlungssysteme mit digitalen Geldeinheiten

  • 23.05.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Ob das im Koalitionsvertrag enthaltene Versandhandelsverbot für verschreibungspflichtige Medikamente umgesetzt wird, ist offenbar noch unklar

  • 22.05.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Den Einsatz softwaregestützter Prognosetechnologien im Rahmen der Verbrechensvorhersage ("Predictive Policing") thematisiert die FDP-Fraktion in einer Kleinen Anfrage Verlagerungen von Firmensitze...

  • 18.05.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Europäer, die in ihrem Heimatmitgliedstaat Filme, Sportsendungen, Musik, e-Bücher oder Spiele abonniert haben, sollen auch auf Reisen oder bei vorübergehenden Aufenthalten in anderen EU-Ländern au...

  • 17.05.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Die Europäische Kommission kommt ihrer Zusage nach, die gemeinsame EU-Liste der nicht kooperativen Steuergebiete mit wirksamen Maßnahmen zu unterlegen.

  • 16.05.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Die Fraktion Die Linke interessiert sich für den Einfluss von Lobbyisten der Wohnungsbau- und Immobilienbranche auf politische Entscheidungsträger Das Bundeskartellamt hat seinen aktuellen Jahresb...

  • 15.05.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Bayerns Innenminister Joachim Herrmann und Justizminister Prof. Dr. Winfried Bausback verstärken gemeinsam den Kampf gegen Betrug im Gesundheitswesen Die novellierte EU-Verbraucherschutzverordnung...

  • 14.05.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Die Fraktionen des Deutschern Bundestages lehnen den EU-Vorschlag für eine Verordnung über die Bewertung von Gesundheitstechnologien und zur Änderung der Richtlinie 2011/24/EU ab

  • 11.05.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    "Onlinemarketing und Onlinewerbung der Deutschen Bundesregierung auf Facebook" thematisiert die FDP-Fraktion in einer Kleinen Anfrage

  • 09.05.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Startups zeichnen sich meist durch kreative Geschäftsideen aus; die Einhaltung von Regeln und Prozessen stehen dabei weniger im Mittelpunkt Compliance wird immer mehr ein bedeutsames Thema auch fü...

  • 08.05.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Ein effektives CMS kann nicht mit gleicher Intensität alle denkbaren Straftaten, die aus dem Unternehmen heraus begangen werden können, zum Bestandteil der Präventionsbemühungen machen: Es muss Ri...

  • 07.05.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Nachdem Europäisches Parlament und Ministerrat für einen Verordnungsentwurf gestimmt haben, der Geoblocking im E-Commerce in den Mitgliedsstaaten verhindern soll, ist der Text im Amtsblatt der EU ...

  • 04.05.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat eine Geldbuße in Höhe von 30 Mio. Euro gegen die Dirk Rossmann GmbH verhängt und damit die vom Bundeskartellamt am 23. Dezember 2015 verhängte Geldbuße deutlic...

  • 03.05.18 - Compliance- & Governance-Newsletter

    Im vergangenen Jahr ist eine Weisung des Bundesfinanzministeriums zur Einleitung verjährungsunterbrechender Maßnahmen im Zusammenhang mit Cum/Ex-Steuerverfahren erfolgt Das Bundeskartellamt hat da...

- Anzeigen -




Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>