- Anzeigen -
Besuchen Sie auch unser Zeitschriftenportfolio im Bereich Governance, Risk, Compliance & Interne Revision

09.04.15 - Compliance- & Governance-Newsletter


Der Finanzmarktwächter und der Marktwächter Digitale Welt werden jetzt mit ihrer Arbeit beginnen, nachdem die konzeptionelle Arbeit an der Marktwächterarchitektur abgeschlossen ist
Zuletzt wurde der Termin auf Ende 2015 verschoben, aber die Signale aus Brüssel und Straßburg sind unmissverständlich: Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (GDPR) kommt



09.04.15 - Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) beobachte jeden Tag fünf gezielte Spionageangriffe auf die Bundesverwaltung
Mit dem "Forschungsrahmenprogramm der Bundesregierung zur IT-Sicherheit. Selbstbestimmt und sicher in der digitalen Welt 2015 - 2020" macht die Bundesregierung in ihrer Unterrichtung deutlich, dass IT-Sicherheit auch zukünftig einen ganz hohen Stellenwert haben wird. Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) würden alle Bereiche unserer Gesellschaft durchdringen. Ohne IKT gäbe es keine modernen Krankenhäuser, keine zuverlässige Wasser- und Stromversorgung, kein zeitgemäßes Bankensystem, keinen wettbewerbsfähigen Automobil- oder Maschinenbau und erst recht keine Industrie 4.0. Der alltägliche Gebrauch von Smartphones, Tablets und vernetzten Fernsehern sei für die meisten Menschen eine Selbstverständlichkeit.

09.04.15 - Korruption nicht ernst genommen: Transparency Deutschland beendet Kooperation mit BER
Die Antikorruptionsorganisation Transparency International Deutschland hat die Kooperation mit der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH beendet. Seit zehn Jahren begleitete Transparency Deutschland den Integritätspakt zum Bau des Berliner Flughafens, um Korruptionsfälle zu vermeiden. Eine Reihe von korruptiven Vorkommnissen seit Anfang 2013 und der Umgang damit hatte die Wirksamkeit des Integritätspaktes und der Kooperation zunehmend in Frage gestellt.

09.04.15 - Finanzmarktwächter und Marktwächter Digitale Welt starten und bauen Marktbeobachtung auf
Der Finanzmarktwächter und der Marktwächter Digitale Welt werden jetzt mit ihrer Arbeit beginnen, nachdem die konzeptionelle Arbeit an der Marktwächterarchitektur abgeschlossen ist. Parallel dazu geht der Aufbau der Marktbeobachtungsprozesse weiter. Erste Beobachtungsergebnisse und die Einrichtung von Beiräten sind für 2015 geplant. Die Marktwächter sollen mehr Erkenntnisse über die tatsächliche Lage der Verbraucherinnen und Verbraucher im Finanzmarkt und in der digitalen Welt gewinnen sowie ein Frühwarnsystem aufbauen. Grundlage dafür sind Verbraucherbeschwerden, empirische Untersuchungen und perspektivisch ein interaktives Onlineportal. Die Ergebnisse der Marktwächterarbeit werden auch Aufsichts- und Regulierungsbehörden bei ihrer Arbeit unterstützen.

09.04.15 - Unwissenheit schützt vor Strafe nicht: Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung hat weitreichende Konsequenzen für die Unternehmens-IT
Zuletzt wurde der Termin auf Ende 2015 verschoben, aber die Signale aus Brüssel und Straßburg sind unmissverständlich: Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (GDPR) kommt. Bisher haben die einzelnen Mitgliedsstaaten der EU die Compliance-Vorgaben für Datenschutz auf nationaler Ebene geregelt. Mit der Verabschiedung der GDPR gibt es nun bald eine Verordnung, die europaweit einheitliche Regeln für den Umgang mit sensiblen – vor allem personenbezogenen – Daten festsetzt. Ein Report, der im Auftrag von FireEye angefertigt wurde, zeigt, dass sich nur 66 Prozent der befragten IT-Profis sicher waren, dass sich ihr Arbeitgeber über die Auswirkungen der GDPR im Klaren ist. Gleichzeitig herrscht Uneinigkeit bei der Frage, wer denn eigentlich für die Umsetzung dieser Richtlinien zuständig ist. Und nur 39 Prozent der Befragten aus Deutschland, Frankreich und Großbritannien geben an, dass sie alle notwendigen Maßnahmen getroffen haben, um der Verordnung zu entsprechen.

09.04.15 - Korruption in der Geschichte: Ein Blick in die Vergangenheit mit Aussichten für die Zukunft
Prof. Dr. Jens Ivo Engels ist Inhaber des Lehrstuhls für Neuere und Neueste Geschichte an der TU Darmstadt. Einer seiner Forschungsschwerpunkte ist die Geschichte der Korruption in der Politik. Zu seinen weiteren Arbeitsgebieten gehören Umweltgeschichte und die Geschichte von Infrastrukturen. Er ist geschäftsführender Herausgeber der Zeitschrift "Neue Politische Literatur". In seinem neuen Buch "Die Geschichte der Korruption" (S. Fischer Verlag, 432 Seiten, ISBN 978-3- 10-002225-7, 24,99 EUR) zeigt er, wie sich Korruption im Laufe der Zeit verändert hat und wie Debatten über Korruption eingesetzt worden sind.


####################

Sie wollen täglich informiert sein, haben aber keine Zeit, jeden Morgen durchs Internet zu surfen?

Dann lassen Sie sich durch unseren kostenlosen E-Mail-Service aktuelle News aus der Compliance- und IT-Security und SaaS/Cloud-Branche nahebringen.

Das Redaktionsteam von Compliance-Magazin.de hat die wichtigsten tagesaktuellen Geschehnisse für Sie zusammengetragen - ein Klick auf die entsprechenden Links und Sie befinden sich an den gewünschten Plätzen bei Compliance-Magazin.de und IT SecCity.de und SaaS-Magazin.de - einfacher geht´s wirklich nicht!

Klicken Sie hier, um den Newsletter-Service zu abonnieren

Sie erhalten dann in wenigen Minuten eine E-Mail vom System. Bitte klicken Sie auf den Link in der E-Mail und schicken Sie uns eine Bestätigung Ihrer Bestellung.

Der Newsletter wird im html-Format versendet.
Bitte denken Sie daran, den Newsletter bei Ihrem IT-Administrator auf die White-List setzen zu lassen.


####################


Weitere Meldungen

08.04.15 - Vorratsdatenspeicherung: Die nach den Urteilen verbliebenen Möglichkeiten für eine gesetzliche Umsetzung seien "sehr eng, sehr begrenzt"

08.04.15 - Sachverständiger Jürgen Maier, Forum Umwelt und Entwicklung: Aus wirtschaftlichen Gründen sei TTIP nicht nötig

08.04.15 - Vorratsdatenspeicherung: Piratenpartei weist auf "10 Mythen aus der Bundestagsdebatte" hin und will diese entlarven

08.04.15 - Sparkassen wollen sich Provisionen der Kunden sichern

08.04.15 - Der Dreiklang aus Governance, Risk und Compliance – GRC bei Leasinggesellschaften

- Anzeigen -




Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>