- Anzeigen -

22.07.13 - Compliance- & Governance-Newsletter


Wie stellen sich die Haftungsrisiken von Managern in Deutschland dar und inwieweit lassen sich diese absichern? Wie sieht die ideale D&O-Versicherung aus?
Bitkom hat auf die hohe Bedeutung einer einheitlichen EU-Datenschutzverordnung hingewiesen und die Beteiligten aufgefordert, weiter intensiv an dem Entwurf zu arbeiten


22.07.13 - School GRC: Masterausbildung Kriminalistik
Tatortarbeit – Spurenkunde – Vernehmung – Kriminaltaktik: Das bietet die Masterausbildung Kriminalistik in Berlin. Der zweijährige, berufsbegleitende Master-Studiengang für Criminal Investigation startet mit seinem zweiten Jahrgang im Oktober an der School of Governance, Risk & Compliance (School GRC). Er richtet sich an Bewerber aus der öffentlichen Verwaltung, den Ermittlungsbehörden, der Privatwirtschaft oder den freien Berufen, die über einen ersten Hochschulabschluss verfügen.

22.07.13 - Bankenverband erachtet es als problematisch, dass die in den USA diskutierten Regeln stellenweise deutlich über Basel III hinausgehen
Michael Kemmer, Hauptgeschäftsführer des Bankenverbandes, erklärte: "Aus Stabilitäts- und Wettbewerbsgründen ist es wichtig, Basel III weltweit einheitlich und zeitgleich umzusetzen. Es ist ein gutes Zeichen, das die USA zumindest die Einführung neuer Kapitalvorgaben nach Basel III nun konkret in Angriff nehmen und sich dabei am internationalen Zeitplan orientieren."

22.07.13 - Bitkom fordert: Hohes deutsches Schutzniveau muss EU-weit verankert werden
Bitkom hat auf die hohe Bedeutung einer einheitlichen EU-Datenschutzverordnung hingewiesen und die Beteiligten aufgefordert, weiter intensiv an dem Entwurf zu arbeiten. Aufgrund der zahlreichen Änderungsanträge kann das Europaparlament voraussichtlich erst im Herbst über den Entwurf abstimmen. Die Zeit sollte aus Bitkom-Sicht genutzt werden, um den Entwurf zu einem stimmigen und zukunftsfähigen Gesamtkonzept weiterzuentwickeln. Bitkom hat zum vorliegenden Entwurf und den Änderungsanträgen eine ausführliche Stellungnahme veröffentlicht.

22.07.13 - Erfüllung der gesetzlichen Sorgfalts- und Überwachungspflichten durch ein wirksames Compliance-Überwachungssystem
Zur Sicherstellung eines wirksamen Compliance-Managements ist es empfehlenswert, sich an den Grundsätzen einer ordnungsmäßigen Prüfung von Compliance-Management-Systemen zu orientieren (1). An Hand der aktuellen Compliance-Studie (2), wird insbesondere die Bedeutung des Ineinandergreifens von Compliance-Risikomanagement, einer entsprechenden Compliance-Programmentwicklung und einer daran anschließenden kontinuierlichen Überwachung der Wirksamkeit des Compliance-Systems aufgezeigt. Wenn Unternehmen diesen Regelprozess ihrem Compliance-Management-System zu Grunde legen, dann schaffen sie eine Basis für eine kontinuierliche Überwachung und Optimierung der Wirksamkeit ihrer Compliance-Vorhaben – und können damit einen wesentlichen Beitrag zur Erfüllung der rechtlichen Sorgfalts- und Überwachungspflichten leisten.

22.07.13 - Die D&O-Versicherung ist "Chefsache"– Teil I: Versuch einer Klarstellung
Wie stellen sich die Haftungsrisiken von Managern in Deutschland dar und inwieweit lassen sich diese absichern? Wie sieht die ideale D&O-Versicherung aus? Was ist bei der Wahl des "richtigen" D&O-Versicherers zu beachten? Was muss man im Schadensfall von seinem D&O-Versicherer erwarten können? Gibt es individuelle Versicherungslösungen für den Fall des Ausscheidens eines Managers aus dem Unternehmen? Mit diesen und weiteren interessanten Fragestellungen befasst sich Teil I des Beitrags.


####################

Sie wollen täglich informiert sein, haben aber keine Zeit, jeden Morgen durchs Internet zu surfen?

Dann lassen Sie sich durch unseren kostenlosen E-Mail-Service topaktuelle News aus der Compliance- und IT-Security und SaaS/Cloud-Branche nahebringen.

Das Redaktionsteam von Compliance-Magazin.de hat die wichtigsten tagesaktuellen Geschehnisse für Sie zusammengetragen - ein Klick auf die entsprechenden Links und Sie befinden sich an den gewünschten Plätzen bei Compliance-Magazin.de und IT SecCity.de und SaaS-Magazin.de - einfacher geht´s wirklich nicht!

Klicken Sie hier, um den Newsletter-Service zu abonnieren.
Sie erhalten dann in wenigen Minuten eine E-Mail vom System. Bitte klicken Sie auf den Link in der E-Mail und schicken Sie uns eine Bestätigung Ihrer Bestellung.

Der Newsletter wird im html-Format versendet.
Bitte denken Sie daran, den Newsletter bei Ihrem IT-Administrator auf die White-List setzen zu lassen.


####################


Weitere Meldungen

19.07.13 - Bitkom lehnt den Vorstoß der EU-Kommission nach der Mobilfunk-Zustellungsentgelte ab - er gefährde den Breitband-Ausbau

19.07.13 - Breitbanddienste in Europa: Verbraucher bekommen nicht die Internetgeschwindigkeiten, für die sie zahlen

19.07.13 - Digitale Agenda: Europäische Kommission fordert von Bundesnetzagentur niedrigere Mobilfunktarife

19.07.13 - Bundeskartellamt öffnet bundeslandübergreifenden Wettbewerb von Augenärzten

19.07.13 - Interview: Höchste Zeit für ein Unternehmensstrafrecht in Deutschland!

- Anzeigen -




Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>