- Anzeigen -

07.02.13 - Compliance- & Governance-Newsletter


Unsicherheiten und Herausforderungen rund um das komplexe Feld des Corporate Social Responsibility (CSR)-Managements zu diskutieren sowie Lösungsvorschläge zu erarbeiten
Planvoll, aber noch nicht vollständig in die Praxis umgesetzt – das sind Datenvorratshaltung und eDiscocery in deutschen Firmen, wie die Symantec Studie "2012 Information Retention and eDicovery Survey" darlegt





07.02.13 - Urlaub an gesetzlichen Feiertagen im öffentlichen Dienst
Der Arbeitgeber erfüllt den Anspruch auf Erholungsurlaub, indem er den Arbeitnehmer durch Freistellungserklärung zu Erholungszwecken von seiner sonst bestehenden Arbeitspflicht befreit. Dies ist auch an den gesetzlichen Feiertagen möglich und notwendig, an denen der Arbeitnehmer ansonsten dienstplanmäßig zur Arbeit verpflichtet wäre. Der Kläger ist bei der Beklagten seit 1995 als Arbeiter in der Abteilung Bodenverkehrsdienst im Schichtdienst beschäftigt.

07.02.13 - IEEE-SA, SAE International und DIN kündigen gemeinsames "Internationale eMobility Standards Symposium" an
Die IEEE-SA, die Standard-Organisation von IEEE, dem weltweit größte Verband zur Förderung von Technologien, organisiert gemeinsam mit dem Deutschen Institut für Normung e.V. (DIN) und SAE International eine neue Veranstaltung. Ziel der internationalen Konferenz ist es, auszuloten, wie Standards Innovationen für Elektrofahrzeuge und der dazugehörigen Ladeinfrastruktur auf globaler Ebene fördern können. Zudem sollen aus Erfahrungen beim bisherigen Einsatz von Standards im Bereich Elektromobilität Schlüsse für die Weiterentwicklung gezogen werden. So können auch Bereiche aufgezeigt werden, in denen Standards für die Weiterentwicklung und das Marktwachstum besonders notwendig sind. Das "Internationale eMobility Standards Symposium" findet am 18. Februar 2013 im Hotel Hilton in Anaheim, Kalifornien, statt.

07.02.13 - GBS: Deutschlandweite Workshops und Seminare für Fach- und Führungskräfte zu Collaboration, Compliance und IT-Trends
"Expertise Matters": Da Wissen in zunehmendem Maße zum kritischen Erfolgsfaktor für Unternehmen wird, hat die Group Business Software AG (GBS) mit ihrer neu gegründeten "GBS Academy" ein neuartiges Fortbildungsangebot geschaffen. Eng verzahnt mit den bereits bestehenden Competence Centers wendet sich der neue Schulungs- und Trainingsbereich von GBS verstärkt an Fach- und Führungskräfte aus dem Management von Unternehmen.

07.02.13 - Internationale CSR-Konferenz: Suche nach Management-Lösungen für einen verantwortlicheren Unternehmensalltag
Unsicherheiten und Herausforderungen rund um das komplexe Feld des Corporate Social Responsibility (CSR)-Managements zu diskutieren sowie Lösungsvorschläge zu erarbeiten – so lautet die Zielsetzung der englischsprachigen "CSR Research Conference: Implementing Sustainable CSR Management Solutions" vom 18. bis 19. April 2013 an der FOM Hochschule in Köln. International renommierte Referenten geben Antworten auf die Frage, wie sich CSR-Lösungen in den Geschäftsalltag integrieren lassen. Darunter Prof. Dr. Jan Jonker von der Nijmegen School of Management, Radboud University (Netherlands), Prof. Dr. Hans-Ulrich Küpper von der Universität München und Frank Welvaert, CSR-Direktor beim Pharma-Unternehmen Johnson & Johnson.

07.02.13 - Umfrage zu Information Retention und eDiscovery: Unternehmen haben Regeln zur Datenvorratshaltung, setzen sie aber nicht um
Planvoll, aber noch nicht vollständig in die Praxis umgesetzt – das sind Datenvorratshaltung und eDiscocery in deutschen Firmen, wie die Symantec Studie "2012 Information Retention and eDicovery Survey" darlegt. Die Erhebung untersucht, wie Unternehmen ihre wachsenden Datenbestände (Electronically Stored Information, ESI) verwalten und wie sie auf eventuelle eDiscovery-Anfragen vorbereitet sind. Die Untersuchung von weltweit 500, davon hundert deutschen Organisationen ergab, dass der Prozentsatz deutscher Unternehmen, die keinen formellen Plan für die Datenlagerung haben, seit der Umfrage von 2011 zurückging. Trotz dieser Verbesserung haben viele Firmen aber Probleme, diese Pläne auch umzusetzen: So berichtet nur ein Fünftel der befragten Betriebe, dass ihre Prozesse auch vollständig in Kraft getreten sind.


####################

Sie wollen täglich informiert sein, haben aber keine Zeit, jeden Morgen durchs Internet zu surfen?

Dann lassen Sie sich durch unseren kostenlosen E-Mail-Service topaktuelle News aus der Compliance- und IT-Security und SaaS/Cloud-Branche nahebringen.

Das Redaktionsteam von Compliance-Magazin.de hat die wichtigsten tagesaktuellen Geschehnisse für Sie zusammengetragen - ein Klick auf die entsprechenden Links und Sie befinden sich an den gewünschten Plätzen bei Compliance-Magazin.de und IT SecCity.de und SaaS-Magazin.de - einfacher geht´s wirklich nicht!

Klicken Sie hier, um den Newsletter-Service zu abonnieren.
Sie erhalten dann in wenigen Minuten eine E-Mail vom System. Bitte klicken Sie auf den Link in der E-Mail und schicken Sie uns eine Bestätigung Ihrer Bestellung.

Der Newsletter wird im html-Format versendet.
Bitte denken Sie daran, den Newsletter bei Ihrem IT-Administrator auf die White-List setzen zu lassen.


####################


06.02.13 - Softwarelizenzierung: Wachsender Trend zu Compliance-Management auf Basis von "Trust & Verify"

06.02.13 - IT-Compliance und IT-Governance im Unternehmen: Studie von Absolute Software zeigt App-Wildwuchs in deutschen Unternehmen

06.02.13 - Linke wollen bei Scheitern des EU-Emissionshandels Ausstieg aus der Kohleverstromung

06.02.13 - Banken und Aufsicht für Regulierung des Hochfrequenzhandels mit Wertpapieren

06.02.13 - Bündnis 90/Die Grünen fordern europäische Mehrwertsteuerreform

06.02.13 - Finanzagentur Deutschland GmbH soll das Privatkundengeschäft fortsetzen

- Anzeigen -




Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>